Workshops – Kunst im Kreis Ahrweiler

VIMEO

Kunst mit Stefanie Manhillen

Druck Abstrakt

Experimentelles Drucken mit einfachen Materialien für Anfänger und Profis.

Wir probieren verschiedene Drucktechniken aus und kombinieren sie miteinander. Dabei entstehen sich überlagernde Formen und Muster.

VIMEO

HipHop mit Gabriel Hermes

Floorwork

Hier erlernst Du Schritte, um auf den Boden zu kommen und dich dort zu bewegen. Für die Übung ist es empfehlenswert, Knieschoner zu benutzen!

 

VIMEO

HipHop mit Gabriel Hermes

Armwave/Bodywave

Im Tutorial erkläre ich dir, deine Arme und deinen Oberkörper wellenartig zu bewegen und dies zu kombinieren.

 

VIMEO

Kunst mit Karin Meiner

Figuren aus Pappmaché

Ich finde Pappmaché großartig, weil es so einfach und preiswert herzustellen ist und man damit die verschiedenartigsten Formen und Fantasiefiguren herstellen kann. In unserem Workshop haben wir mit Wasser und Kleister das Bindemittel hergestellt und mit Zeitungspapier um eine Klopapierrolle eine Grundform hergestellt. Man kann Wesen mit Hasen- oder Katzenohren gestalten, mit Rüssel, Schnauzen und Riesenaugen. Das nasse Gebilde muss über Nacht trocknen und kann danach nach Lust und Laune bemalt werden.

 

VIMEO

Kunst mit Karin Meiner

Gipsguss mit Stäben oder Ästen

In diesem Workshop stellt man sich mit Gips, flüssig eingegossen in einen Behälter, einen Sockel her. Wir haben Stäbe und Äste in den noch weichen Gips gesteckt. Wenn der Gips getrocknet ist, wird der Behälter entfernt. Jetzt beginnt das Werkeln mit Draht, Federn, Stäben, Ästen, Strohhalmen, Knöpfen und Farbe. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…

 

VIMEO

Zirkus mit Jörg Nitsch

Flower-Stick

für Anfänger und Fortgeschrittene / Tricks
und Anleitung zum Selberbau

 

VIMEO

Zirkus mit Jörg Nitsch

Rola-Bola

Gleichgewichtstraining für Anfänger und Tipps zum selberbauen!

 

VIMEO

Percussion mit Cami Donneys

Was ist Cumbia ?

Die Cumbia vermischt vielschichtige Rhythmusstrukturen afrikanischen Ursprungs mit spanisch beeinflussten Melodien und lyrischen Formen. Cumbia wird im 4/4-Takt gespielt bei mittlerem Tempo (80–110 bpm), während – anders als bei der Salsa – die Grundschläge auf der 1 und der 3 deutlich markiert werden, oft mit Hilfe einer Marschtrommel.

 

Gemafreie Musik von:

Mit 8 verschiedenen Familien-Workshops aus den Bereichen Kunst, HipHop, Zirkus und Schlagzeug, gestaltet von professionellen Künstlern, präsentiert sich JETZT-ERST-RECHT für die Kultur im Kreis Ahrweiler.