Workshop: Surrealistisches Modellieren mit Musik zu den Werken Dalís

Kursuntertitel:

Kurzbeschreibung:
Arp-Museum, Remagen: Surrealistisches Modellieren mit Musik zu den Werken Dalís mit Stefanie Manhillen

Dozent/in: Stefanie Manhillen

 
Tag:
Samstag 7.3.
Sonntag 8.3.
Uhrzeit:
je 11-14 Uhr

Kursbeschreibung:

Zur Musik Beethovens zeichnen wir zunächst mit Bleistift und Farbstiften im Museum vor den Werken Dalís und lassen uns von dessen Formsprache inspirieren. Mit Knete entstehen erste Formskizzen. Diese zwei- und dreidimensionalen Skizzen dürfen sich dann verselbständigen und werden im Werkraum mit Ton und Modelliermasse in ganz eigene, individuelle Werke verwandelt, die farblich gestaltet werden können.

weitere Infos auf der Museumsseite:

https://arpmuseum.org/veranstaltungen/detail/surrealistisches-modellieren-mit-musik-zu-den-werken-dalis-mit-stefanie-manhillen-1206.html

(02215)

Kursdauer:

geeignetes Alter:

Mindesteilnehmerzahl: 10, Voranmeldung erforderlich

Kosten: 70 Euro pro Person, inkl. Material, zzgl. einmaligem Museumseintritt

benötigtes Material:

Veranstalter: Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Strasse: Hans-Arp-Allee 1

Postleitzahl: 53424

Stadt / Ort: Remagen

Internet:

Email:

Telefon: Stefanie Manhillen oder +49 177-8545999

Facebook: